Startseite News TEV Update: 3G plus ab nächster Woche im Miahelfnzam Stadion

TEV Update: 3G plus ab nächster Woche im Miahelfnzam Stadion

geschrieben von David Keckeis

Ein nächster Schritt Richtung „Normalität“ wird es ab nächster Woche beim TEV Miesbach bzw. im Miahelfnzam Stadion geben. Seit Mittwoch, den 6. Oktober, lies die Landesregierung weitere Lockerung bei Sportveranstaltungen zu. Dabei hat sich der TEV Miesbach e.V. entschlossen, die 3G-Plus Regelung bei Spielen der 1.Mannschaft, ab dem Heimspiel am 17.10.2021 gegen den EHC Klostersee einzuführen. Das bedeutet , der Einlass ins Stadion wird nur Geimpften, Genesenen, sowie getesteten mit einem negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) gewährt. Für das Heimspiel gegen den TSV Peissenberg am 8.10. wird die bisherige 3G- Regel mit Maskenpflicht beibehalten.

Überblick: Die 3G-Plus Regelungen ab 17.10.2021  im Miahelfnzam Stadion :

  • Einlass wird nur Besucherinnen nach den 3G-Plus Regeln gewährt (Geimpft, Genesen, Getestet mit PCR-Test (48 Stunden)
  • Keine Maskenpflicht !
  • Kein Mindestabstand !
  • Ausgenommen von der Testpflicht sind nach wie vor Schülerinnen und Schüler, die in der Schule regelmäßig getestet werden. Gilt auch in den Ferien !

Die Zuschauer und Zuschauerinnen müssen weiterhin alle nötigen Nachweise bei Einlass vorlegen. Für schulpflichtige Kinder ist ein gültiger Schülerausweis vorzulegen.

Für die Spiele und Trainings unserer Farmteams, Hobbymannschaften und Nachwuchsmannschaften, sowie für den allgemeinen Zutritt zum Stadion,  gilt weiterhin die bisherige 3G-Regelung:

  • Anwenden der bisherigen 3G-Regel
  • FFP2 oder OP-Maske, wenn Abstand nicht eingehalten werden kann
  • Abstandsregel (1,5 meter)

Related Posts

0
    0
    Ihre Bestellung
    Ihr Warenkorb ist leerzurück zum Shop